Unternehmensnachfolge

Unternehmensnachfolge

Nach jahrelanger harter Arbeit haben Sie ein florierendes Unternehmen aufgebaut. Ein rechtgeschaffen Unternehmer ist jedoch auf die Zukunft ausgerichtet. Es ist deshalb sinnvoll, zu überlegen auf welche Weise das Unternehmen kurz- oder langfristig, übertragen werden kann. Eignet sich die Struktur Ihres Unternehmens für die Übertragung an einen Nachfolger?

Fisconti hilft Ihnen bei der Planung einer Unternehmensnachfolge, zum Beispiel durch eine rechtzeitige Umstrukturierung Ihres Unternehmens, so dass der Ertrag aus dem Verkauf Ihres Unternehmens in Ihren Besitz übergeht und nicht größtenteils an Steuern abgeführt werden muss. In anderen Fällen wird gerade das Ziel sein, die Struktur so zu verändern, dass ein Nachfolger, möglichst  ohne allzu große finanzielle Probleme das Unternehmen fortsetzen kann.

Die rechtzeitige Planung der Unternehmensnachfolge ist von großer Wichtigkeit. In manchen Fällen verlangt der Fiskus die Einhaltung einer Frist von 6 Jahren, bevor Sie das Unternehmen auf steuerfreundliche Weise übertragen können.

Ist der Zeitpunkt der Übertragung an den Nachfolger nicht mehr weit, hilft Ihnen Fisconti bei der bestmöglichen Entscheidung, wie Sie Ihr Unternehmen übertragen können. Die Einschränkung der steuerlichen und juristischen Risiken ist dabei ein wichtiges Thema. Wenn der Käufer die Kaufsumme nicht auf einmal zahlen wird, hilft Ihnen Fisconti bei der Suche nach den Möglichkeiten einer gestaffelten Zahlung, oder einer schrittweisen Übertragung. 

Bei einer Übertragung innerhalb der Familie wird der Fiskus die verlangten Summe für die Übertragung kritisch in Augenschau nehmen. Um das Risiko von nachträglichen Diskussionen zu vermeiden, können wir für Sie die geplante Übertragung und den geforderten Preis dem Finanzamt vorlegen um hierüber im Vorgriff auf das Geschehen, bereits eine sichere Antwort zu bekommen.